Kinderbrief 22 (29.4.2020)

Dorsten, 29. April 2020

Liebe Kinder!

Heute beginne ich mit einer nicht so schönen Nachricht für die Kinder der vierten Klassen.
Gestern haben wir erfahren, dass die Schule für diese Kinder nicht am Montag, sondern erst am Donnerstag der nächsten Woche beginnen soll. Das hat die Schulministerin, Frau Gebauer, im Fernsehen gesagt.
Wir haben davon nichts gewusst. Alles ist fertig. Wir könnten anfangen.
Jetzt ist alles anders. Wir sind sehr traurig!

Jetzt gibt es auch bei euch zu Hause große Probleme. Vielleicht gehen Mama und Papa ja ab Montag wieder arbeiten. Sie haben sich auf das Versprechen der Ministerin, dass es mit eurem Unterricht am Montag wieder losgeht, verlassen. Deshalb schreibe ich auch euren Eltern einen Brief.

Bitte doch deine Eltern, diesen Brief auf der Homepage zu lesen. Vielleicht sitzen Mama und Papa ja jetzt schon neben dir. Lies erst diesen Brief zu Ende und dann gib den Bildschirm frei für deine Eltern!

Danke!

Wieder hat ein Kind Geburtstag. Wir gratulieren alle Tom aus der Klasse 1 d ganz herzlich! Genieße den Tag, auch wenn das Wetter nicht ganz so schön für dich ist. Aber in der Natur brauchen wir dringend den Regen! Und wenn man im April Geburtstag hat, rechnet man ja auch mit Aprilwetter….

Gestern wurde unsere Steinreihe schon wieder länger. Das könnt ihr auf einem Foto sehen.

Auf dem Schulhof der Hauptstelle steht jetzt ein Steppenpferd. Du kennst sicher noch einen anderen Namen dafür. Ob wir es wohl füttern müssen?

Am Teilstandort in Altendorf treffe ich mich heute mit Herrn Aschenbrenner vom Grünflächenamt. Dann suchen wir hoffentlich das neue Spielgerät aus einem Katalog aus. Dann muss es nur noch bestellt und geliefert werden. Ach ja, aufgebaut wird es auch noch. Ich rechne damit, dass es frühestens nach den Sommerferien unseren Schulhof verschönert.

Am Wochenende wurde schon ein Mittel gegen die Eichenprozessionsspinnerraupen gespritzt. Kannst du dich noch erinnern, dass wir da im letzten Jahr ganz viel Probleme hatten?

Herzliche Grüße an alle aus dem Schulbüro!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.